Was bringt EMS

EMS mit dem miha-bodytec dient dem Muskelaufbau und gleichzeitigem Fettabbau, der Körperformung , der Gewichtsreduktion, der Linderung und Vorbeugung von Rückenschmerzen, der Ausdauer, der Anregung des Stoffwechsels und der Straffung des Bindegewebes. Patienten der Physiotherapie profitieren von einem gelenkschonenden Muskelaufbau bereits kurz nach einer Verletzung/ OP und bei Rückenbeschwerden oder nach Bandscheibenvorfällen von einem gezielten Rückentraining, bei dem auch die Tiefenmuskulatur, d.h. die tiefliegenden und schwer erreichbaren Stabilisatoren trainiert werden. Leistungssportler nutzen EMS ergänzend zu ihrem Training, um z.B. ihre Schnellkraft zu steigern, die durch die enorme Stimulierung der schnell zuckenden Muskelfasern erzeugt wird. Während des Trainings wird zudem die lokale Durchblutung stark angeregt. Dies wirkt sich positiv auf das Hautbild aus. Durch gezielten Muskelaufbau wird der Körper geformt, und Cellulite kann effektiv verringert werden. Nach dem Training fühlen Sie sich trotz Anstrengung vital und fit, insgesamt werden Sie leistungsfähiger, beweglicher, gesünder, und Sie ermüden weniger schnell.

Und dazu schenkt Ihnen das zeitsparende EMS Training noch mehr Freizeit!

EMS vereint also viele Trainingsziele!